Elternbrief Nr. 06

Liebe Eltern,

heute möchte ich Sie über einige anstehende Termine informieren.

  1. Am Freitag, dem 09.03.2018 werden wir unsere zweite schulinterne Lehrerfortbildung in diesem Schuljahr durchführen. Deswegen wird an diesem Tag für alle Kinder (Kindergarten und Schule) der Unterricht/ die Betreuung um 12.15 Uhr beendet sein. Es wird kein Mittagessen für diesen Tag bestellt werden. Wir möchten Sie um Beachtung bitten, damit wir pünktlich mit unseren Fortbildungen im Kindergarten und in der Schule beginnen können.
  2. Die Bundesjugendspiele stehen vor der Tür. Am Freitag, dem 03.18 werden am Morgen auf dem Sportplatz alle vorgesehenen Wettkämpfe stattfinden. Der Schultag wird zur gewohnten Zeit beginnen. Wir werden mit den Langläufen starten. Weitsprung, Sprint und Wurf werden danach in Riegen absolviert. Auch die Vorschule wird schon einmal schnuppern und alle Disziplinen außer der Langläufe bestreiten. Nach den Wettkämpfen werden Ihre Kinder bis zur Urkunden- und Medaillenverleihung in der Schule betreut. Um 12.15 Uhr wird an diesem Freitag Schulschluss sein und wir werden gemeinsam in die wohlverdienten Osterferien starten.
  3. Nach den Osterferien werden wir in die konkrete Planung unseres „Tages der offenen Türen“ am 04.2018 von 10.00 bis 13.00 Uhr gehen. Dazu werden wir Sie aber noch gesondert informieren.

Mit freundlichen Grüßen

Carmen Klaus

 

→        ……………………………..Bitte hier abtrennen!…………………………………………………

 

Ich habe/Wir haben den Elternbrief Nr. 6 erhalten und zur Kenntnis genommen.

Name, Klasse des Kindes:       __________________________________________

Datum, Unterschrift:   __________________________________________

[stm_btn btn_width=”full-width” btn_alignment=”right” btn_link=”url:http%3A%2F%2Fdsa-nigeria.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2018%2F03%2FElternbrief_Nr.6_02_03_2018.pdf|title:Download|target:%20_blank|” btn_secondary_text=”Elternbrief Nr. 6 (pdf)”]

Elternbrief Nr. 5

Liebe Eltern,

heute möchte ich Sie über einige Ereignisse und anstehende Veränderungen, die sich aus den Erfahrungen der ersten Monate dieses Schuljahres ergeben haben, informieren.

  1. Am Donnerstag, dem Februar 2018 werden wir das erste Schulhalbjahr abschließen und Ihren Kindern (außer Klasse 1) die Zeugnisse ausgeben. Wir werden an diesem Tag wie gewöhnlich um 7.45 Uhr mit dem Unterricht beginnen und in den ersten 4 Stunden dem normalen Stundenplan folgen. In der 5. Stunde werden die Klassenleiter die Zeugnisse ausgeben und um 12.15 Uhr wird Schulschluss sein.
  2. Am darauffolgenden Freitag, dem Februar bieten wir unseren Kindern von 9.00 bis 11.11 Uhr eine kleine Faschingsfeier an. Wir möchten Sie bitten Ihre Kinder an diesem Tag kostümiert in die Schule zu schicken. Ab 8.45 Uhr bis 9.00 Uhr wird eine Aufsicht da sein und der Schulbus wird entsprechend später fahren. Wir werden dann bis 11.11 Uhr feiern und bieten Aufsicht bis 12.00 Uhr an. Falls möglich, möchten wir die Feier mit unserer Wasserrutsche auf dem Sportplatz ausklingen lassen. Deswegen möchten wir Sie bitten, den Kindern Badesachen sowie ein Handtuch mitzuschicken.
  3. Am 12. und 13. Februar ist zeugnisfrei und unsere Einrichtung bleibt geschlossen.
  4. Wir beginnen das zweite Halbjahr am 02.2018 um 7.45 Uhr mit unseren diesjährigen Projekttagen. Diese stehen unter dem Motto „Leitbild der DSA“. Vom 14. bis 16.02. werden wir dazu Aktivitäten anbieten. Für Auflockerung sportlicher Natur ist auch gesorgt. An allen drei Projekttagen werden die Kinder von 7.45 Uhr bis 12.15 Uhr beschäftigt sein. Da der Nachmittagsteil an diesen drei Tagen wegfallen wird, bieten wir auch kein Mittagessen an.
  5. Um unseren Nachmittag im zweiten Halbjahr abwechslungsreicher und kindgerechter gestalten zu können, werden wir den Ablauf umstellen und die Betreuung bis 16.00 Uhr erweitern. Ab dem 19.02. werden wir in der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr Hausaufgabenzeit für alle anbieten. In der Hausaufgabenzeit ist jeweils eine englisch- und eine deutschsprachige Lehrkraft zugegen.
  6. Die Arbeitsgemeinschaften beginnen dann um 15.00 Uhr. Ebenfalls findet in der Zeit von 15.00 bis 15.45 Uhr die Nachmittagsbetreuung parallel dazu statt. Es besteht keine Teilnahmepflicht an allen 4 Tagen an einer AG. Die Betreuung in unserer Bibliothek ist dann ausschließlich Freispiel- und Lesezeit. Die Zeit zwischen 15.45 und 16.00 Uhr ist die Abholzeit für externe Kinder.
  7. Kinder, die in der Nachmittagsbetreuung angemeldet sind, können jederzeit zwischen 15.00 und 15.45 Uhr an der Bibliothek abgeholt werden. Kinder von Campbewohnern, die Betreuung vor 15.45 Uhr verlassen und allein nach Hause gehen sollen, bringen bitte eine Erlaubnis der Eltern mit. Der Schulbus fährt (je nach Bedarf) um 14.00 Uhr und um 16.00 Uhr.
    1. nsere Arbeitsgemeinschaften werden im zweiten Halbjahr wie folgt angeboten:
    • montags: Spiele-AG und Handarbeits-AG
    • dienstags: Chor (ehemals Musical)
    • mittwochs: Computer-AG
    • donnerstags: Kreatives

    Die Italienisch-AG muss derzeit aus organisatorischen Gründen leider entfallen. Sollte Ihr Kind nicht mehr an einer bisher gewählten AG teilnehmen, teilen Sie uns das bitte auf dem Rückmeldezettel mit!

    1. Freitags ist wie bisher 14.00 Uhr Schulschluss.
    2. Im Übrigen hat sich der Verdacht auf eine offene Tuberkulose im Bereich der Schule nicht bestätigt.

     

    Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gern an das DSA-Team!

    Mit freundlichen Grüßen

    Carmen Klaus

     

    …………………………………Bitte hier abtrennen! ………………………………….

      

    Ich habe / Wir haben den Elternbrief Nr. 5 erhalten und zur Kenntnis genommen.

     

    Name, Klasse des Kindes:       _________________________________________

     

     

    Weitere Angaben: (AG, Erlaubnisse,…)                                                                  

                                                                                                                                     

    Datum, Unterschrift:               _________________________________________

     

 

Abuja, 26.01.2018

 

 

Elternbrief Nr. 4

Liebe Eltern,

die Weihnachtsferien nahen und wie in jedem Jahr damit auch einige Besonderheiten im Stundenplan:

 

 

 

 

 

 

1. Am 06.12. werden wir mit Ihren Kindern im Rahmen des Unterrichts (5. und 6. Stunde) Plätzchen backen.
2. In der letzten Schulwoche vor den Ferien (11. bis 15.12.17) finden die Betreuung und die Arbeitsgemeinschaften nicht statt. Unterrichtsschluss für alle Schüler ist an diesen Tagen um 14.00 Uhr.
3. Am Mittwoch, dem 13.12. beginnt um 18.00 Uhr die Generalprobe zur Weihnachtsfeier. Bitte sorgen Sie dafür, dass die Kinder pünktlich erscheinen. Die Schüler, die Ihren Auftritt absolviert haben, können danach sofort nach Hause gehen. Ich denke, dass die Probe für alle, die bis zum Schluss bleiben müssen, spätestens um 20.00 Uhr beendet sein wird.
4. Die Weihnachtsfeier beginnt am 14.12. um 19.00 Uhr. Auch hier ist es wichtig, dass Sie mit Ihren Kindern pünktlich um 18.50 Uhr erscheinen.
In den letzten Veranstaltungen mussten wir immer wieder eine „gewisse“ störende Unruhe während der Aufführungen IHRER Kinder feststellen. Im Interesse IHRER Kinder, die sich sehr intensiv auf diese Auftritte vorbereiten, möchten wir Sie um die (verdiente) Aufmerksamkeit bitten, nicht nur Ihrem eigenen Kind gegenüber. Während der Aufführung der Kinder wird es keinen Getränkeausschank geben. Für „Notfälle“ werden wir unseren Activity-Room öffnen, den Kinder aber nur in Ihrer Begleitung und unter Ihrer Aufsicht nutzen dürfen. Im Anschluss wird es – wie üblich – ein gemütliches Beisammensein mit einem von der Firma und Ihnen gestalteten Buffet geben. Die alkoholischen Getränke gehen dabei zu Ihren persönlichen Lasten.
5. Am Freitag, dem 15.12. beginnt der Unterricht aufgrund der vorangegangenen Abendveranstaltung um 9.00 Uhr. Fahrkinder werden entsprechend später abgeholt. An diesem Tag findet Klassenlehrerunterricht bis 12.15 Uhr statt.
6. Wiederbeginn des Unterrichts ist der 08.01.2018 um 7.45 Uhr nach Plan.

Ich wünsche Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr!

Mit freundlichen Grüßen
Carmen Klaus

Ergänzung:
Der Schulelternrat und das Kollegium haben das neue Leitbild und Schulprofil der Deutschen Schule Abuja verabschiedet. Einsichtnahme ist im Schaukasten und demnächst auf der neuen Homepage möglich.

[stm_btn btn_icon_enable=”true” btn_link=”url:http%3A%2F%2Fdsa-nigeria.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2017%2F12%2FElternbrief_4_2017_18.pdf|title:Download||” btn_icon_fontawesome=”stm-icon stm-icon-web-address”]

Elternbrief Nr. 3

Liebe Eltern,

da zu einem unserer geplanten Elternsprechabenden nun die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in der Deutschen Botschaft am 16.11.2017 stattfinden werden und unsere Schülerzahlen das zulassen, möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir uns auf einen Elternsprechabend geeinigt haben und diesen am Freitag, dem 17.11.2017 anbieten werden. Wir verlängern unsere Sprechzeit an diesem Abend und beginnen schon um 18.00 Uhr. Die Liste zum Eintragen wird ab Dienstag, dem 14.11. im Schaukasten der Schule aushängen.

Mit freundlichen Grüßen
Carmen Klaus

[stm_btn btn_link=”url:http%3A%2F%2Fdsa-nigeria.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2017%2F11%2FElternbrief_3_2017_18.pdf|title:Download||” btn_secondary_text=”Elternbrief Nr. 3 (2017/2018)”]

Elternbrief Nr. 2 (Abuja, 18.10.2017)

Liebe Eltern,

heute wieder einige Informationen für Sie:

1. Mittwochs übernimmt ab sofort Herr Malkin aus einsatztechnischen Gründen die Nachmittagsbetreuung in der Bücherei neben Frau Eko.

2. Frau Wagner wurde als Elternratsvorsitzende und Frau Felix als ihre Stellvertreterin gewählt.

3. Am Donnerstag, dem 19.10. wird ein Vertreter des Inspektorenteams, welches die Deutsche Botschaft inspiziert, unserer Schule einen informellen Besuch abstattet.

3. Vom 23.10. bis 27.10. haben wir unsere ersten Ferien in diesem Schuljahr. In dieser Zeit werden vor allem im Kindergartenbereich noch einige Umbauarbeiten vorgenommen. Wir starten dann in die nächsten 7 Wochen am Montag, dem 30.10. um 7.45 Uhr.

4. Am Montag, dem 30.10. und am Dienstag, dem 31.10. beschließen wir den Schultag bereits um 14.00 Uhr. Es finden keine Arbeitsgemeinschaften und keine Nachmittagsbetreuung statt, weil sich die Lehrkräfte in einer Fortbildung befinden.

5. Am 10.11. findet am Vorabend von St. Martin unser traditioneller Umzug statt. Wir treffen uns um 19.00 Uhr im Schulhof. Nach einigen Liedern und Gedichten geht der Laternenumzug zum Lagerfeuerplatz, wo Getränke und ein Eintopf bereitstehen. Laternen wurden bereits fleißig in unserer Einrichtung mit den Kindern gebastelt. Diese verbleiben bis zum Umzug in der Schule. Bitte schicken Sie Ihrem Kind (falls vorhanden) einen Laternenstab mit in die Einrichtung. Für unsere Neuankömmlinge stellen wir einen Laternenstab zur Verfügung, nur für Batterien müssten Sie selbst sorgen.

6. Am Donnerstag, dem 16.11. und am Freitag, dem 17.11. finden von 19.00 – 21.00 Uhr unsere Elternsprechabende für die Kinder der Klassen 1 bis 4 statt. Ab Dienstag, dem 14.11.2017, 7.45 Uhr, hängen die Terminlisten der Lehrerinnen und Lehrer am Info-Board neben dem Musikraum aus, in die Sie sich eintragen können. Die Feedback-Bögen zum derzeitigen Leistungsstand Ihrer Kinder werden aus diesem Grund am Montag, dem 13.11. Ihren Kindern mit nach Hause gegeben.

Mit freundlichen Grüßen
Carmen Klaus

[stm_btn btn_icon_enable=”true” btn_link=”url:http%3A%2F%2Fdsa-nigeria.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2017%2F11%2FElternbrief_2_2017_18.pdf|title:Download||” btn_secondary_text=”Elternbrief Nr. 2 (2017/2018)” btn_icon_fontawesome=”stm-icon stm-icon-web-address”]

Elternbrief Nr.1 Abuja, d. 05.09.2017

Liebe Eltern,

zum heutigen Schulstart der DSA/GIS möchte ich Ihnen nun einige Informationen geben. In der 1. Schulwoche, vom 05.09. – 08.09. findet noch kein Nachmittagsunterricht statt, da die Anmeldungen für die Nachmittagsbetreuung, Essen, Fahrdienst und für die Arbeitsgemeinschaften noch nicht vorliegen. Die entsprechenden Anmeldebögen bekommen Ihre Kinder heute mit nach Hause. Das heißt, in der aktuellen Woche ist um 12.15 Uhr für Ihr Kind Unterrichtsende. Ab dem 11.09.2017 werden wir unserem regulären Plan folgen. Wie bereits im letzten Schuljahr informiert wurde, gibt es einige Änderungen im Tagesablauf und der Pausenregelung. Diese werden Ihren Kindern heute mitgeteilt und Sie haben auf unserer Homepage jederzeit die Möglichkeit der Einsichtnahme.

Bitte füllen Sie für uns im Anhang dieses Elternbriefes den Wahlzettel bezüglich Betreuung, Arbeitsgemeinschaften, Transport und Mittagessen aus und senden den Wahlzettel bitte bis spätestens Donnerstag, den 07.09.2017 an mich zurück. Kinder der ersten bis vierten Klassen, die im Camp wohnen, können während der Mittagspause zum Essen nach Hause gehen und sind auch nicht verpflichtet, am Betreuungsangebot teilzunehmen. Bitte vermerken Sie das auf dem Wahlzettel.

Am Freitag, dem 08.09.2017 findet ab 11.00 Uhr unsere Schuleinführungsfeier für das erste Schuljahr statt. Daran nehmen alle Schüler, auch Vorschüler teil. Kinder, die im Camp wohnen, dürfen im Anschluss an die offizielle Feier gegen 11.45 Uhr nach Hause gehen, für externe Schüler ist die Betreuung bis 12.15 Uhr gesichert. Bitte holen Sie Ihr Vorschulkind am Clubhaus ab, die externen Vorschulkinder können dann im Kindergarten abgeholt werden.

Bezüglich der Schulkleidung wählen wir in diesem Schuljahr einen anderen Modus. Jedes Schulkind/ Vorschulkind bekommt pro Schuljahr 3 T-Shirts kostenfrei zu Beginn des Schuljahres. Jedes weitere Teil wird in Rechnung gestellt. Wir schicken Ihnen ein Bestellformular mit nach Hause, in das Sie bitte die gewünschte Farbe und Größe eintragen und unterschrieben zurückschicken. Wir händigen Ihnen die T-Shirts am Ende der Woche aus. Bei weiteren Bestellungen für T-Shirts bzw. andere verfügbare Schulkleidungsteile verfahren wir genau so, nur dass die Kosten dann berechnet werden.

Am Donnerstag, dem 14.09.2017 findet um 19.00 Uhr der erste Elternabend statt. Wir treffen uns zuerst im Kindergarten. Nach diesem allgemeinen Elternabend trifft sich die jeweilige Klassen-Elternschaft in den Klassenräumen Ihrer Kinder. Dazu lade ich Sie hiermit herzlich ein und hoffe auf eine rege Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen
Carmen Klaus

[stm_btn btn_icon_enable=”true” btn_link=”url:http%3A%2F%2Fdsa-nigeria.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2017%2F11%2FElternbrief_Nr.1_2017_18.dt_.pdf|title:Download||” btn_secondary_text=”Elternbrief Nr. 1 (2017/2018)” btn_icon_fontawesome=”stm-icon stm-icon-web-address”]